Lyon verpasst EL-Gruppenphase

Aufmacherbild
 

Der mehrmalige Champions-League-Teilnehmer Olympique Lyon verpasst die Qualifikation für die Europa League. Der 1:0-Auswärtssieg bei FC Astra (ROM) ist nach der 1:2-Pleite im Hinspiel zu wenig. Feyenoord zittert sich gegen Zorya Lugansk (UKR) mit einem Gesamtscore von 5:4 weiter. Weiters: Twente-Karabach 1:1 (Hinspiel 0:0), Maccabi Tel Aviv-Tripolis 3:1 (0:2), Midtjylland-Panathinaikos 1:2 (1:4), Rostow-Trabzonspor 0:0 (0:2), PAOK-Chisinau 4:0 (0:1), Charkiw-Ruch Chorzow 1:0 n.V. (0:0).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen