Etappenziel von Rapid erreicht

Aufmacherbild

Rapid konnte sich mit dem 1:0-Erfolg gegen Dila Goris Abwehrbollwerk eine gute Ausgangsposition verschaffen. "Die spielen so ein komisches System und jeder Ballverlust ist sofort ein Pass in die Tiefe", konnte sich Mario Sonnleitner im Gespräch mit LAOLA1 mit der unorthodoxen Spielweise nicht anfreunden. Obwohl Chancen auf einen höheren Sieg vergeben wurden, blieb Zoran Barisic zuversichtlich. "Das Etappenziel haben wir einmal erreicht. Wir wollten gewinnen, wir wollten zu Null spielen."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen