Aussprache Foda/Stockenhuber

Aufmacherbild
 

Auf einige Tage mit frostiger Stimmung nach dem angekündigten Abschied von Trainer Franco Foda folgt bei Sturm wieder Tauwetter. Der Deutsche hat sich mit Vereins-Boss Gerald Stockenhuber ausgesprochen: "Der Präsident und ich haben uns getroffen und viele Dinge ausgeräumt. Das lag mir auch sehr am Herzen. Wie es unter Männern sein soll, haben wir uns ausgesprochen." Beim 1:3 gegen AEK Athen sei in der Halbzeit ein Donnerwetter von Nöten gewesen: "Ich war extrem laut, so laut wie lange nicht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen