RBS hat "Kreativität gefehlt"

Aufmacherbild
 

Red Bull Salzburg konnte mit der Nullnummer im EL-Quali-Rückspiel gegen Metalurgs Liepajas nicht gerade begeistern. "Uns hat etwas die Kreativität gefehlt", kritisiert Trainer Ricardo Moniz, der erklärt: "Man hat gemerkt, dass wir doch nicht überall doppelt und dreifach besetzt sind. Du kannst auch nicht von Teigl und Offenbacher erwarten, dass sie den Unterschied ausmachen.“ Im Vergleich zum Hinspiel hatte er die Mannschaft an sieben Positionen verändert.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen