Foda: "Im Prinzip sehr gut"

Aufmacherbild
 

Sturm-Trainer Franco Foda ist trotz des Ausscheidens in der EL-Quali bei Rubin Kazan nicht unzufrieden. "Die Mannschaft hat im Prinzip offensiv als auch defensiv ein sehr gutes Spiel gemacht", so der 49-Jährige nach dem 1:1 im Rückspiel, das nicht zum Aufstieg reichte. Kapitän Michael Madl macht aus seiner Niedergeschlagenheit kein Hehl: "Wir haben heute teilweise sehr gut gespielt und überragende Moral gezeigt. In der Kabine herrschte Totenstille. Wir sind natürlich alle enttäuscht."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen