Altach will EL-Aufstieg genießen

Aufmacherbild
 

Der SCR Altach hat mit dem Aufstieg gegen Vitoria Guimaraes Geschichte geschrieben. Neben dem ersten Europacup-Aufstieg war es auch der erste Sieg eines österreichischen Vereins in Portugal. "Der ganze Verein kann auf das, was die letzten zwei Jahre passiert ist, sehr stolz sein. Wir genießen den Moment sehr", strahlte Kapitän Philipp Netzer. Trainer Damir Canadi, der keinen Wunschgegner hat, ist zufrieden: "Wir haben die Situationen optimal genützt und im richtigen Moment die Tore erzielt."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen