Salzburg freut Comeback-Sieg

Aufmacherbild
 

"Wir sind mit der ersten halben Stunde auch nicht zufrieden. Aber das Positive war, dass wir das 0:1 gedreht haben", sagt Andreas Ulmer nach Salzburgs 2:1 in der Europa League bei Astra Giurgiu. Die "Bullen" konnten erstmals in dieser Saison nach Rückstand gewinnen. Für Kevin Kampl ist der erste Saison-Auswärtssieg im Europacup besonders: "Dieser Sieg kann noch Gold wert sein. Die anderen beiden Teams werden sich hier auch noch schwer tun und lassen vielleicht Punkte liegen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen