WAC: "BVB war andere Kategorie"

Aufmacherbild

Nach der klaren 0:5-Niederlage bei Borussia Dortmund und dem damit verbundenen Aus in der Europa-League-Quali macht man sich beim WAC wenige Vorwürfe. "Heute war der Klassenunterschied deutlich erkennbar", meinte Trainer Dietmar Kühbauer. Zumindest bis zur Halbzeit hielt man die Null, nach dem schnellen Tor sei man eingebrochen. "Mich ärgert vor allem, dass wir durch drei Weitschüsse Tore bekommen haben." Torhüter Alex Kofler meint: "Wir wussten, dass Dortmund nicht in unserer Kategorie ist."

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen