Salzburg will aus der Krise

Aufmacherbild
 

Salzburg will beim Auftakt in die Europa-League-Gruppenphase gegen Celtic (Do., 19 Uhr) einen Sieg einfahren und es nach drei Niederlagen aus der Krise schaffen. "Die jetzige Situation ist sehr enttäuschend für uns, jeder sucht aber die Fehler bei sich selber. Wir hatten in den zwei Jahren seit ich hier bin schon einige Tiefs, sind aber immer wieder aufgestanden und gestärkt daraus hervorgegangen", so Kevin Kampl. Das Ziel ist klar: "Wir wollen auch im Frühjahr noch dabei sein."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen