Chelsea und Benfica im EL-Finale

Aufmacherbild

Chelsea gewinnt das Rückspiel (Hin: 2:1) gegen Basel 3:1 und trifft im Europa-League-Finale auf Benfica (Gesamtscore von 3:2 gegen Fenerbahce). Ohne den gesperrten Dragovic geht Basel in London zwar durch Salah (45.) in Führung, doch Torres (50.), Moses (52.) und Luiz (59.) drehen das Spiel für Chelsea. Für Benfica ist Cardozo mit einem Doppelpack (35., 66.) der Matchwinner, nachdem Kuyt (23.) für "Fener" das Führungstor von Gaitan (9.) ausglich. Das Finale steigt am 15. Mai in Amsterdam.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen