Gladbach mit Gruppensieg weiter

Aufmacherbild

Borussia Mönchengladbach schließt die Gruppenphase der Europa League mit einem 3:0-Sieg gegen den FC Zürich und damit als Sieger der Gruppe A (12 Zähler) ab. Herrmann und zweimal Hrgota treffen für die Fohlen, bei denen Stranzl nur auf der Bank sitzt. Limassol unterliegt Villareal 0:2, die Spanier sind damit weiter. In Gruppe B geht Kopenhagen daheim 1:5 gegen FC Turin unter. Brügge schlägt Helsinki 2:1 und ist Gruppenerster (12 Zähler). Zweiter und ebenfalls weiter ist Turin mit 11 Punkten.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen