Grödig startet Mission Europacup

Aufmacherbild

SV Grödig steigt am Donnerstag (21:05) in das internationale Geschäft ein. Es ist die erste Europacup-Teilnahme und Höhepunkt in der bisher 66-jährigen Vereinsgeschichte. Die Salzburger treffen im Hinspiel der 2. Runde der Europa-League-Quali auswärts auf FK Cukaricki. Der Klub aus Belgrad eliminierte in Runde eins UE Sant Julia (AND). "Wichtig wird sein, dass wir uns auswärts gut verkaufen. Die Chancen sehe ich in jedem Match bei 50:50, egal gegen wen", sagt Neo-Grödig Trainer Michael Bauer.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen