Grödig glaubt an den Aufstieg

Aufmacherbild
 

Trotz des 1:2 im Heimspiel gegen Zimbru Chisinau zeigt sich der SV Grödig für den Aufstieg ins Europa-League-Playoff optimistisch. "Wenn man die 90 Minuten gesehen hat, dann war Chisinau nicht besser als wir und wir fahren dorthin, dass wir das noch einmal drehen. Ich bin fest davon überzeugt, dass wir das schaffen", so Manager Christian Haas. Trainer Michael Baur schlägt in dieselbe Kerbe: "Wir werden die Fehler abstellen und alles auf eine Karte setzen. Wir sind fußballerisch besser."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen