Gladbach glaubt an EL-Aufstieg

Aufmacherbild
 

Bei Borussia Mönchengladbach glaubt man weiterhin an den Aufstieg ins Achtelfinale der Europa League. Das Hinspiel in Sevilla wurde mit 0:1 verloren. "Alles ist möglich", sagt Trainer Lucien Favre dem "Kicker". "Wir müssen intelligent spielen. Mit Tempo, aber auch mit Geduld." Kapitän Martin Stranzl ist guter Dinge, dass man "eine gute Balance zwischen Offensive und Defensive finden wird." Torhüter Yann Sommer baut auf die Fans: "Es wird morgen laut. Wir wollen weiterkommen."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen