EL-Lose für Grödig & St. Pölten

Aufmacherbild

Grödig und St. Pölten kennen ihre Auftakt-Gegner beim ersten Antreten in der Europa League. Die Salzburger führt ihre Reise vermutlich nach Serbien zum FK Cukaricki, der es in der 1. Qualifikations-Runde noch mit UE Sant Julia aus Andorra zu tun bekommt. St. Pölten trifft auf den Sieger aus Botev Plovdiv gegen AC Libertas aus San Marino, darf also mit einer Reise nach Bulgarien rechnen. Spieltermine sind der 17. beziehungsweise 24. Juli. Beide ÖFB-Vertreter treten zuerst auswärts an.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen