RBS holt gegen Esbjerg 6. Sieg

Aufmacherbild

Red Bull Salzburg beendet die Gruppenphase der Europa League ohne Punkteverlust. Im abschließenden Spiel gegen Esbjerg gewinnen die "Bullen" souverän mit 3:0 - der sechste Sieg in der sechsten Partie. Mane (19., 63.) und Kampl (58.) treffen in einer überlegen geführten Begegnung, in der die Mozartstädter aufgrund ihrer vielen Chancen viel höher gewinnen hätten müssen. Größter Pechvogel ist Goalgetter Alan: Der Brasilianer bringt zwei Mal den Ball aus fünf Metern nicht im leeren Tor unter.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen