ManUtd im EL-Achtelfinale out

Aufmacherbild
 

Manchester United scheidet bereits im Achtelfinale der Europa League aus. Die Ferguson-Truppe verabschiedet sich nach einer 1:2-Niederlage bei Athletic Bilbao (Gesamtscore: 3:5) sang- und klanglos vom internationalen Geschehen. Hannover 96 steigt mit einem 4:0-Heimsieg gegen Standard Lüttich (Pogatetz auf der Bank) souverän ins Viertelfinale auf (Gesamtscore: 6:2). Unter den letzten Acht stehen auch Valencia (1:1 in Eindhoven/Gesamtscore: 5:3) und Alkmaar (1:2 in Udine/Gesamtscore: 3:2).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen