EL: Porto-Heimsieg über Napoli

Aufmacherbild

Der FC Porto feiert im Hinspiel des EL-Achtelfinales einen 1:0-Heimsieg über den SSC Napoli. Das Tor macht Jackon Martinez (57.). Die Stange verhindert beim Schuss von Quintero einen höheren Sieg. Valencia darf nach einem 3:0 bei Ludogorets Razgrad für das Viertelfinale planen. Barragan (5.), Fede (33.) und Senderos (59.) treffen, obwohl Keita bereit früh Rot (24.) sieht. Bezjak (27.) vergibt einen Elfer für die Bulgarier, bei denen Quixada in der Schlussphase mit Rot (80.) runter muss.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen