Benfica & Sevilla im EL-Finale

Aufmacherbild
 

Benfica Lissabon und FC Sevilla bestreiten das Finale der Europa League am 14. Mai in Turin. Den Portugiesen reicht ein 0:0 bei Juventus (Hinspiel: 2:1), um den Traum der "Alten Dame" vom Heimfinale zunichte zu machen. Nach Gelb-Rot für Enzo Perez (67.) sehen die Bankspieler Vucinic bzw. Markovic Rot. Sevilla gelingt trotz 1:3-Niederlage (Hinspiel: 2:0) auswärts bei Valencia dank eines Last-Minute-Tores von M'Bia (90.) der Aufstieg. Davor treffen Feghouli (14.), Jonas (26.) und Mathieu (70.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen