Blues in illustrer Gesellschaft

Aufmacherbild
 

Mit dem 2:1 über Benfica im Finale der Europa League macht sich Chelsea zum vierten Klub nach Bayern, Ajax und Juventus, der sowohl Champions League, UEFA Cup bzw. Europa League und den nicht mehr ausgetragenen Cupsieger-Bewerb holt. Außerdem sind die "Blues" nun bis zum Endspiel zwischen Bayern und Dortmund gleichzeitig amtierender CL- und EL-Sieger. Die spanischen Chelsea-Profis Fernando Torres und Juan Mata dürfen sich zudem auch noch Welt- und Europameister nennen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen