Hinspiel-Sieg für Dragovic-Klub

Aufmacherbild
 

Dynamo Kiew verschafft sich eine gute Ausgangsposition im Kampf um ein Ticket in der Gruppenphase der Europa League. Die Ukrainer gewinnen das Playoff-Hinspiel beim kasachischen Vertreter FK Aktobe mit 3:2. Nach einem Treffer von Yarmolenko (16.) und einem Eigentor von Tremoulinas (36.) geht es mit 1:1 in die Pause. Durch einen Doppelschlag von Ideye (52.) und Belhanda (58.) zieht Dynamo davon, Khayrullin (66.) gelingt nur noch der Anschlusstreffer. Dragovic spielt bei den Gästen durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen