Admira mit Schützenfest weiter

Aufmacherbild

Die Admira steigt dank eines eindrucksvollen 5:1-Heimsieges im Rückspiel (Hin: 1:1) gegen Zalgiris Vilnius in die dritte Runde der Europa-League-Qualifikation auf. Schwab (4.) eröffnet das Schützenfest, Jezek (14.) verwandelt kurze Zeit später einen Strafstoß zum 2:0. Nach dem Anschlusstreffer der Litauer stellt Ouedraogo (31.) per Ferse den alten Abstand wieder her. Im zweiten Durchgang machen erneut Jezek (52.) und Hosiner (70.) den Kantersieg perfekt. Nächster Gegner ist Sparta Prag.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen