Janko startet mit Basel gegen die Fiorentina

Aufmacherbild
 

Auf Marc Janko wartet zum Gruppenphasen-Auftakt der Europa League gleich ein schwerer Brocken.

Der ÖFB-Teamspieler trifft mit seinem Klub FC Basel am Donnerstag auf die Fiorentina und hofft dabei auf eine Fortsetzung seines Erfolgslaufs. Der Goalgetter erzielte bisher in acht Bewerbspartien sechs Tore für den Schweizer Meister.

Der dänische Verein Midtjylland, Arbeitgeber der Österreicher Daniel Royer und Martin Pusic, startet mit einem Heimspiel gegen Legia Warschau in den Bewerb, Augsburg mit Ersatzgoalie Alexander Manninger reist zu Athletic Bilbao.

Ebenfalls als zweiter Tormann dürfte Michael Gspurning bei Schalkes Auswärtsmatch gegen APOEL Nikosia fungieren.

Tottenham mit dem zuletzt nicht in den Kader nominierten Kevin Wimmer empfängt Karabach Agdam aus Aserbaidschan. Besiktas Istanbul muss beim Gastspiel gegen den albanischen Vertreter Skenderbeu auf den an der Schulter verletzten Veli Kavlak verzichten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen