Gladbach müht sich zum Sieg

Aufmacherbild

Borussia Mönchengladbach müht sich im Hinspiel der Europa-League-Playoffs zu einem 3:2-Sieg beim FK Sarajevo.

ÖFB-Legionär Martin Stranzl spielt durch, Branimir Hrgota gelingt ein Doppelpack.

Lyon verliert daheim

Lyon muss sich dem FC Astra aus Rumänien daheim mit 1:2 geschlagen geben. Real Sociedad feiert einen 1:0-Heimsieg gegen Krasnodar.

Club Brügge gewinnt bei den Grasshoppers aus Zürich mit 2:1. Hull City verliert bei Lokeren 0:1. Der FC Torino kommt bei RNK Split nicht über ein torloses Remis hinaus.

Villarreal souverän

Tottenham Hotspur verschafft sich eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel. Die Spurs gewinnen auswärts bei AEL Limassol (CYP) mit 2:1.

So gut wie durch ist Villareal. Die Spanier schlagen FK Astana (KAZ) auswärts mit 3:0.

FK Atobe (KAZ) unterliegt Legia Warschau (POL) mit 0:1. Dynamo Moskau (UKR) und Omonia Nikosia (CYP) trennen sich 2:2.

Ritzmaier im Einsatz

Karabach Agdam (AZE) gegen Twente Enschede (NED) und Ruch Chorzow (POL) gegen Metalist Charkiw (UKR) enden 0:0.

PSV Eindhoven gewinnt sein Heimspiel gegen Shakhter Soligorsk mit 1:0. ÖFB-Youngster Marcel Ritzmaier wird in der 88. Minute eingewechselt.

Leovac trifft

Kardemir Karabükspor feiert mit Tanju Kayhan, der die vollen 90 Minuten spielt, einen 1:0-Heimerfolg gegen AS St. Etienne.

Marin Leovac schießt HNK Rijeka mit seinem Tor in der 85. Minute zum 1:0 gegen Sheriff Tiraspol.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen