Kantersieg für Ritzmaier und PSV

Aufmacherbild
 

Favoritensiege für Inter, Hannover und Co.

Aufmacherbild
 

Der PSV Eindhoven kann bereits mit der Gruppenphase der Europa League planen.

Die Niederländer feierten am Donnerstagabend im Play-off-Hinspiel in Montenegro gegen den FK Zeta einen 5:0-Kantersieg.

Marcel Ritzmaier kam bei den Siegern zu seinem dritten Europacup-Einsatz, dem zweiten von Beginn an nach jenem beim 2:1-Erfolg in der Europa-League-Gruppenphase gegen Rapid Bukarest am 15. Dezember 2011.

Ritzmaier auf linker Abwehrseite

Der 19-jährige ÖFB-Nachwuchs-Teamspieler, gelernter Mittelfeldspieler, durfte sich diesmal auf der linken Abwehrseite versuchen und war über die gesamte Spielzeit im Einsatz.

Nicht im Kader stand Samuel Radlinger beim 5:3-Auswärtserfolg von Hannover 96 gegen Slask Wroclaw, genauso wie Tobias Kainz bei der 0:2-Auswärtsniederlage des SC Heerenveen gegen Molde FK.

Die Favoriten gaben sich durchwegs fast keine Blöße.

Inter siegt bei 800. Zanetti-Spiel

Inter Mailand setzte sich auswärts gegen den FC Vaslui dank Toren von Cambiasso (23.) und Palacio (73.) mit 2:0 durch.

Der 39-jährige Javier Zanetti absolvierte dabei sein 800. Pflichtspiel im Dress der Mailänder. Liverpool besiegte Heart of Midlothian in der Fremde mit 1:0, Olympique Marseille ebenfalls auswärts Sheriff Tiraspol mit 2:1.

Athletic Bilbao schoss HJK Helsinki vor eigenem Publikum gar mit 6:0 ab. Newcastle United musste sich demgegenüber auswärts gegen Atromitos Athen mit einem 1:1 zufriedengeben.

Österreich-Bezwinger mit Remis

Die Bezwinger der SV Ried und des FC Admira Wacker Mödling in der dritten Quali-Runde schafften jeweils ein Remis. Legia Warschau trennte sich in der Pepsi-Arena von Rosenborg Trondheim mit 1:1.

Sparta Prag gab eine 2:0-Führung auswärts gegen Feyenoord Rotterdam her, durfte sich aber immerhin noch über ein gutes 2:2 freuen.

Salzburg-Bezwinger F91 Düdelingen (in der zweiten Champions-League-Quali-Runde) steht nach einem Heim-1:3 gegen Hapoel Tel Aviv schon vor dem Aus.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen