Ibrahimovic-Ansage an Montenegro

Aufmacherbild
 

In der Österreich-Gruppe G empfängt ÖFB-Verfolger Schweden am Sonntag (20:45 Uhr) Montenegro zum EM-Quali-Spiel. Superstar Zlatan Ibrahimovic kennt schon vor dem Duell dessen Ausgang: "In Montenegro haben wir Unentschieden gespielt, aber zu Hause vor unseren Fans werden wir gewinnen." Beim 1:1 in Podgorica erzielte der 33-Jährige, der Gerüchte über einen Milan-Transfer dementiert, das schwedische Tor. Die Gäste müssen auf ManCity-Profi Stevan Jovetic und Kapitän Mirko Vucinic verzichten.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen