Portugal bezwingt Italien

Aufmacherbild
 

Portugal feiert im freundschaftlichen Länderspiel gegen Italien einen knappen 1:0-Sieg. Die Iberer, bei denen Cristiano Ronaldo nicht im Kader steht, setzen sich im Stade de Geneve durch einen Treffer von Stürmer Eder in der 52. Minute durch. Nach tollem Solo von Eliseu und perfekter Flanke von Quaresma vollendet der 27-Jährige aus kurzer Distanz. Keinen Sieger findet indes das Duell zwischen Polen und Griechenland. Die beiden Mannschaften trennen sich in Danzig torlos.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen