Französische Blamage in Albanien

Aufmacherbild

Ein knappes Jahr vor Start der Heim-Europameisterschaft ist bei Frankreichs Nationalteam von EM-Form keine Spur. Die "Equipe Tricolore" unterliegt beim Testspiel in Albanien mit 0:1. Trotz Vorteilen in Sachen Ballbesitz wissen die Gäste spielerisch nicht zu überzeugen. Der einzige Treffer des Spiels in Elbasan fällt aus einer Standard-Situation: Ergys Kace von PAOK Saloniki trifft kurz vor der Pause per Freistoß (43.). Es ist die dritte Niederlage der Franzosen in den letzten vier Spielen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen