Standpauke für spanisches Team

Aufmacherbild

Die 1:2-Blamage in der EM-Quali gegen die Slowakei ist im Lager des spanischen Teams noch immer Thema. Vor dem Duell mit Luxemburg hielt Teamchef Vicente del Bosque seinen Spielern nun eine Standpauke. "Selten sieht man Del Bosque so energisch und gestikulierend", beschrieb "Sport.es" die sieben Minuten lange Ansprache des 63-Jährigen in der Mitte des Platzes. Die Spieler lauschten schweigend und mit ernsten Mienen. Entgegen erster Ankündigungen soll am Sonntag doch die erste Elf auflaufen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen