EM-Qualispiel ohne Ronaldo

Aufmacherbild
 

Portugals Superstar Cristiano Ronaldo wird von Nationaltrainer Paulo Bento nicht für das EM-Qualifikationsspiel gegen Albanien am 7. September in Lissabon einberufen. "Ronaldo ist zur Zeit nicht fit für den Wettbewerb", erklärte Portugals Head-Coach. Der 29-Jährige laboriert seit Ende vergangener Saison an verschiedenen Verletzungen. Ein Einsatz ist daher aktuell für Portugals Teamärzte nicht zu gewährleisten. Neben dem Weltfußballer von Real Madrid fehlen bei Portugal sieben weitere Akteure.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen