Löw will keine Pfiffe mehr hören

Aufmacherbild
 

DFB-Coach Joachim Löw fordert von den deutschen Fans vor dem EM-Qualifikationsspiel gegen Schottland am Sonntag in Dortmund Unterstützung für Mario Gomez. "Pfiffe gegen eigene Spieler halte ich für nicht fair", spielt Löw auf die Reaktion des Publikums gegenüber Gomez bei der 2:4-Testspiel-Niederlage gegen Argentinien an. "Das Pfeifen ist ja leider fast schon Kult geworden, das kann ich nicht verstehen", so der Stürmer von AC Fiorentina selbst.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen