Kroatien hat neuen Teamchef

Aufmacherbild
 

Ante Cacic ist neuer Teamchef der kroatischen Nationalmannschaft. Der 61-Jährige unterschreibt einen Vertrag für drei Jahre und folgt damit Niko Kovac nach, von dem sich der Verband kürzlich getrennt hat. "Wir sind zuversichtlich, dass wir einen Coach gefunden haben, der Kroatien zur EM-Endrunde führt", meint Präsident Davor Suker. Cacic holte 2012 mit Dinamo Zagreb das Double und betreute zuletzt Lokomotiva Zagreb. Kroatien liegt in der Gruppe H hinter Italien und Norwegen auf Platz drei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen