Ibrahimovic in Schweden-Startelf

Aufmacherbild
 

In der Österreich-Gruppe G bestreitet Schweden am Samstagabend (20:45 Uhr) sein EM-Qualifikationsmatch in Montenegro mit Superstar Zlatan Ibrahimovic in der Startelf. Aufgrund einer langwierigen Fersenverletzung verpasste der PSG-Stürmer die vergangenen zwei Quali-Partien der Schweden. "Er ist gut genug, um zu beginnen", findet Team-Manager Marcus Allbäck. "Er ist noch nicht ganz bei 100 Prozent, aber er fühlt sich gut und möchte von Beginn an dabei sein - und das möchten wir auch."

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen