Hiddink nicht mehr Bonds-Coach

Aufmacherbild
 

Das Rätselraten hat ein Ende: Guus Hiddink ist nicht mehr Teamchef der Niederlande! Der 68-Jährige einigt sich am Montagabend mit dem nationalen Verband auf eine Auflösung des laufenden Vertrages. Seine Nachfolge tritt der bisherige Co-Trainer Danny Blind an. Hiddink hatte die "Oranje" nach der WM in Brasilien von Louis van Gaal übernommen, jedoch in der bisherigen EM-Quali enttäuscht. Die Niederländer belegen mit 10 Punkten hinter Island (15) und Tschechien (13) nur Platz drei.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen