Griechen-Teamchef tritt zurück

Aufmacherbild
 

Sergio Markarian tritt nach nur einem halben Jahr als Teamchef von Griechenland zurück. Das gibt der 70-Jährige am Dienstag bekannt. Der Uruguayer hatte das Amt im Februar vom Italiener Claudio Ranieri übernommen, der nach der 0:1-Heimniederlage gegen die Färöer im November beurlaubt worden war. Griechenland verlor in der laufenden EM-Qualifikation zuletzt erneut gegen die Färöer mit 1:2, gegen Ungarn kam man nicht über ein 0:0 hinaus. Derzeit liegt man in Gruppe F auf dem letzten Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen