England feiert "Prinz Harry"

Aufmacherbild
 

Harry Kane jubelt über ein Traum-Debüt im englischen Nationalteam. Der Tottenham-Stürmer trifft 79 Sekunden nach seiner Einwechselung gegen Litauen zum 4:0-Endstand und trägt sich im 1. Länderspiel in die Schützenliste ein. "Worte können das nicht beschreiben", meint der 21-Jährige. "Seine Geschichte hat etwas von einem Märchen", schwärmt Teamchef Hodgson. Die Presse liegt Kane zu Füßen. "Er ist ein Segen für England", schreibt der "Telegraph". Die "Daily Mail" adelt ihn zu "Prinz Harry".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen