Schweden besiegt Liechtenstein

Aufmacherbild
 

Schweden feiert in der EM-Qualifikation-Gruppe G, in der auch Österreich ist, am dritten Spieltag den ersten Sieg. Die Skandinavier gewinnen ihr Heimspiel gegen Liechtenstein mit 2:0. Erkan Zengin bringt die Hausherren, bei denen Zlatan Ibrahimovic nicht zum Einsatz kommt, in der 34. Minute in Führung. Unmittelbar nach dem Wiederanpfiff macht Jimmy Durmaz in Stockholm alles klar. Die Schweden halten nach zwei Remis und einem Sieg bei fünf Punkten und sind Dritter der Tabelle.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen