Niederlande mit Glück zu Remis

Aufmacherbild
 

Die niederländische Nationalmannschaft entgeht hauchdünn einer weiteren Niederlage in der EM-Qualifikationsgruppe A. Ohne die verletzten Robben und van Persie zittert sich die Hiddink-Elf in Amsterdam zu einem 1:1-Remis gegen die Türkei. Zunächst bringt Yilmaz die Gäste per abgefälschtem Schuss in der 37. Minute in Front. Die Hausherren drücken fortan, während die Gäste im Konter gefährlich bleiben. In der 93. Minute sorgt ein abgefälschter Sneijder-Schuss für den Endstand.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen