Nordirland führt Gruppe F an

Aufmacherbild
 

Nordirland bleibt als einziges Team der EM-Quali-Gruppe F nach zwei Spieltagen noch ohne Punkteverlust. Die Briten schlagen die Färöer-Inseln in Belfast durch Tore von McAuley und Lafferty mit 2:0. Auf Platz zwei folgt Finnland (4 Punkte), das zuhause 1:1 gegen Griechenland spielt. Die Hellenen (1 Punkt) liegen zurzeit nur auf Rang fünf. Dänemark muss sich in Gruppe I mit einem 1:1 in Albanien begnügen. In der Tabelle führt die Truppe von Coach Olsen punktegleich (4) vor den Südosteuropäern.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen