Andorra verpasst die Sensation

Aufmacherbild
 

Andorras Fußball-Nationalmannschaft schrammt nur knapp an einer faustdicken Überraschung vorbei. Die Alvarez-Elf geht zum Auftakt der EM-Quali-Gruppe B gegen Wales mit 1:0 in Führung, Lima Sola zeichnet dafür verantwortlich. Der walisische Superstar Bale dreht das Spiel und erzielt einen Doppelpack (22., 81.) zum 1:2-Endstand. Im Parallelspiel unterliegt Bosnien-Herzegowina Zypern ebenfalls mit 1:2. Ibisevic' Führung (6.) kontert Christofi (45., 73.), Pjanic vergibt einen Elfmeter (90.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen