Welbeck "erlegt" die Schweiz

Aufmacherbild
 

England feiert zum Auftakt der EM-Qualifikations-Gruppe E einen Auswärtssieg. Die "Three Lions" bezwingen die Schweiz im Baseler St. Jakob Park mit 2:0. Beide Treffer erzielt Neo-Arsenal-Stürmer Welbeck (58., 90.+4). Ebenso erster Tabellenführer ist Litauen. Die Balten kommen bei San Marino zu einem 2:0-Erfolg, für die Tore zeichnen Matulevicius (5.) und Novikovas (36.) verantwortlich. Estland bezwingt Slowenien (Gelb-Rot Stevanovic/80.) mit 1:0, das Tor erzielt Purje (86.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen