Spanien fertigt Mazedonien ab

Aufmacherbild
 

Europameister Spanien startet standesgemäß in die Qualifikation zur EURO 2016 in Frankreich. Der entthronte Weltmeister bezwingt Mazedonien in Valencia mit 5:1 und ist erster Tabellenführer. Ramos (15.), Alcacer (17.), Busquets (45.), Silva (50.) und Pedro (90.) sorgen für die Tore von "La Roja", Ibraimi (28.) ist für die Gäste erfolgreich. Luxemburg kommt zu einem 1:1 gegen Weißrussland, Gersons Führung (42.) gleicht Dragun (78.) aus. Die Ukraine unterliegt der Slowakei 0:1 (Mak/18.).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen