EM 2016 nicht im ORF?

Aufmacherbild
 

Die UEFA startet die Ausschreibung für die Vergabe der Übertragungsrechte an der EM 2016 in Frankreich. In Österreich zeichnet sich ein Wettlauf zwischen ORF, ATV und PULS4 ab. "Wir schauen uns das jetzt in aller Ruhe an. Man kann aber sicher davon ausgehen, dass wir unter den Bietern sein werden", so ORF-Sportchef Hans Peter Trost. ATV-Geschäftsführer Martin Gastinger: "Wir werden die Unterlagen prüfen und ein Angebot abgeben." Auch für PULS4 ist die Übertragung "überlegenswert".

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen