Sorg als Löw-Assistent ein Thema

Aufmacherbild

Nach dem Gewinn des U19-Europameistertitels mit den DFB-Junioren könnte Coach Marcus Sorg der nächste Karriere-Schritt bevorstehen. DFB-Präsident Wolfgang Niersbach kann sich eine Bestellung Sorgs zum Co-Trainer von Joachim Löw vorstellen. "Das kann sein, das haben wir schon oft genug gesagt. Das Vorschlagsrecht hat aber der Bundestrainer", so Niersbach. Sorg beteiligt sich nicht an den Spekulationen. "Das ist eine Entscheidung, die der Bundestrainer trifft", erklärt der 48-Jährige.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen