Costa fällt für EM-Quali aus

Aufmacherbild

Spanien muss im EM-Qualifikationsspiel gegen Mazedonien auf Stürmer Diego Costa verzichten. Der Chelsea-Akteur laboriert laut Verband an einer Oberschenkelverletzung, die er sich bei der 0:1-Testspielniederlage gegen Frankreich zugezogen hat. Teamchef Vincente del Bosque nominiert den erst 18-Jährigen Munir El Haddadi (FC Barcelona) nach. Auch England beklagt den Ausfall eines Stürmers. Daniel Sturridge verpasst die Partie gegen die Schweiz ebenfalls wegen einer Oberschenkelverletzung.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen