Costa fällt für EM-Quali aus

Aufmacherbild
 

Spanien muss im EM-Qualifikationsspiel gegen Mazedonien auf Stürmer Diego Costa verzichten. Der Chelsea-Akteur laboriert laut Verband an einer Oberschenkelverletzung, die er sich bei der 0:1-Testspielniederlage gegen Frankreich zugezogen hat. Teamchef Vincente del Bosque nominiert den erst 18-Jährigen Munir El Haddadi (FC Barcelona) nach. Auch England beklagt den Ausfall eines Stürmers. Daniel Sturridge verpasst die Partie gegen die Schweiz ebenfalls wegen einer Oberschenkelverletzung.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen