Haut Conte den Hut drauf?

Aufmacherbild

Antonio Conte ist in seiner Rolle als Italien-Teamchef zunehmend frustriert. Alle großen Sporttageszeitungen in seiner Heimat berichten, dass der 45-Jährige ein halbes Jahr nach seinem Amtsantritt Rücktrittsgedanken hegt. Nachdem er ein Trainingslager im Februar absagen musste, weil Juventus und Roma keine Spieler freistellen wollten, ist der neuerliche Stein des Anstoßes der Rahmenterminplan für die EURO-Saison 2015/16. Ein möglicher später Termin des Coppa-Endspiels stößt Conte sauer auf.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen