Conte neuer Italien-Teamchef

Aufmacherbild

Antonio Conte folgt Cesare Prandelli nach und wird neuer Trainer der italienischen Nationalmannschaft. Wie der italienische Verband am Donnerstagabend mitteilt, erhält der Ex-Juventus-Coach einen Zweijahresvertrag. Medienberichten zufolge soll der 45-Jährige bei der "Squadra Azzurra" 3,6 Millionen Euro pro Jahr verdienen. Conte hatte sich vor vier Wochen überraschend von Juventus getrennt, nachdem er die Turiner in den vergangenen drei Jahren zur Meisterschaft geführt hatte.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen