Albanien-Serbien ohne Gäste-Fans

Aufmacherbild

Das EM-Qualifikationsspiel zwischen Albanien und Serbien am 8. Oktober in Elbasan wird ohne serbische Fans über die Bühne gehen. Das gibt der albanische Verband am Donnerstag bekannt und reagiert damit auf den Abbruch des Hinspiels am 14. Oktober des Vorjahres. Die Partie war beim Stand von 0:0 abgebrochen worden, nachdem eine Flagge, die ein potenzielles Großalbanien zeigte, für Ausschreitungen gesorgt hatte. Der CAS sprach Albanien am grünen Tisch den Sieg sowie drei Punkte zu.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen