Aufmacherbild

Deutschland gewinnt in Spanien

Das Testspiel zwischen Spanien und Deutschland in Vigo endet mit einem knappen 1:0-Sieg der Gäste. Toni Kroos gelingt in der 89. Minute der entscheidende Treffer.

Lorient-Profi Raphael Guerreiro sorgt in Manchester in letzter Minute für das 1:0 der Portugiesen gegen Argentinien. Cristiano Ronaldo und Lionel Messi werden zur Pause ausgewechselt.

47. England-Sieg im Klassiker

England gewinnt den Klassiker gegen Schottland. Im 112. Duell setzen sich die "Three Lions" im Glasgower Celtic Park mit 3:1 durch.

Alex Oxlade-Chamberlain (32.) und Wayne Rooney (47., 85.) sorgen für den Sieg der Gäste. Es ist der 47. Sieg der Engländer gegen die Schotten, für die Andrew Robertson trifft (83.).

Stefano Okaka schießt Italien bei seinem Debüt zum 1:0-Sieg gegen Albanien.

Russen feiern Sieg

Österreichs EM-Quali-Gegner Russland zeigt sich nach der 0:1-Niederlage gegen das ÖFB-Team in Wien gut erholt und gewinnt das Testspiel in Ungarn mit 2:1.

Sergey Ignashevich (49.) und Aleksandr Kerzhakov (80.) bringen die Gäste in Führung, Nemanja Nikolics gelingt nur noch der Anschlusstreffer (86.).

Schweden verliert in Frankreich

Schweden, ebenfalls Gegner des ÖFB-Teams in der EM-Quali, verliert in Frankreich 0:1. Raphael Varane bringt die Fans in Marseille zum Jubeln (84.), Karim Benzema vergibt einen Elfmeter (86.).

Serbien gewinnt in Griechenland mit 2:0. Rumänien feiert dank eines Doppelpacks von Claudiu Keseru einen 2:0-Sieg gegen Dänemark.

Weißrussland-Mexiko endet 3:2. Japan besiegt Australien 2:1. Die USA verliert in Irland 1:4. Polen-Schweiz endet mit einem 2:2.

Mehr zum Thema Zum Seitenanfang»