Shevchenko hat Autounfall

Aufmacherbild

Glück im Unglück für Ukraine-Stürmerstar Andriy Shevchenko. Nur wenige Stunden nach seinem Doppelpack beim Sieg gegen Schweden ist der 35-Jährige in einen Autounfall verwickelt. Laut Medien-Angaben ist "Sheva" mit seiner Frau auf dem Heimweg, als er bei einem Fußgängerübergang für jubelnde Fans bremst. Daraufhin fährt sein Hintermann in den Porsche des bei Dynamo Kiew engagierten Stürmers. Shevchenko bleibt bei dem Unfall unverletzt und schreibt sogleich Autogramme für die anwesenden Fans.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen